NEUIGKEITEN

12 JAN

Kulturjahr 2017 Kroatien - Österreich

Gemeinsam Kultur erleben

Liebe Freundinnen und Freunde des Österreichischen Kulturforums Zagreb,

nach einem betriebsamen und funkelnden Advent in Zagreb und drauffolgender Weihnachtsstille heiße ich sie im Neuen Jahr herzlich willkommen und hoffe, dass es ein gutes für Sie wird.
Ein ganz besonderes Jahr wird es in jedem Fall für uns, denn das Österreichische Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres widmet 2017 seinen Länderschwerpunkt in der österreichischen Auslandskultur dem eng und freundschaftlich mit Österreich verbundenen Kroatien.

Kroatien hat seinen Rang  ganz oben in der Länderbeliebtheitsskala der ÖsterreicherInnen.
Viele kommen seit Jahren, ja seit Jahrzehnten jedes Jahr. Und umgekehrt gibt es wenige KroatInnen, die noch nie in Österreich waren.
Das jeweils andere Land fühlt sich vertraut an. Umso größer die Herausforderung im Kulturjahr vielleicht staunend doch noch die eine oder andere Besonderheit beim anderen zu entdecken und letztendlich noch näher zusammenzurücken.

Unter dem Motto „Gemeinsam Kultur erleben“ werden sich beide Länder verstärkt in den Partnerländern präsentieren.
Kroatische Kunst und Kultur wird in ganz Österreich geboten und das Kulturforum Zagreb wird mit seinen kroatischen und österreichischen Partnerinstitutionen noch intensiver an gemeinsamen Projekten arbeiten.
Sie werden uns 2017 an allen wichtigen Schauplätzen in Kroatien finden und es wird schwierig werden uns zu entgehen.

Feiern Sie die Freundschaft und Verbundenheit unserer beiden Länder mit uns!

Es freuen sich auf ein intensives und spannendes Kulturjahr 2017
Susanne Ranetzky und das Team des Österreichischen Kulturforums Zagreb

https://www.bmeia.gv.at/fileadmin/user_upload/Zentrale/Kultur/Aktuelles/DE_Kulturjahr_2017_OEsterreich_Kroatien_DT.pdf

https://www.bmeia.gv.at/fileadmin/user_upload/Zentrale/Kultur/Dokumente/Kulturjahr_2017_OEsterreich_Kroatien_HR.pdf