VERANSTALTUNGEN

26 APR

ZADAR

EINE SEHR KLEINE FRAU, SUCHBILD MIT KATZE, DIE KLEINE FIGUR MEINES VATERS

26.04.

12.00 h

Sveučilište u Zadru, Stari kampus, Obala kralja Petra Krešimira IV. br. 2

ADD TO
CALENDAR

2019-04-26 12:00:00 2019-04-26 Europe/Zagreb EINE SEHR KLEINE FRAU, SUCHBILD MIT KATZE, DIE KLEINE FIGUR MEINES VATERS

Peter Henischist ein Klassiker der österreichischen Literatur.

Sveučilište u Zadru, Stari kampus, Obala kralja Petra Krešimira IV. br. 2 Austrijski kulturni forum agram-kf@bmeia.gv.at

Gast: Eva Menasse
Moderation: Goran Lovrić, Slavija Kabić, Marijana Jeleč

Peter Henisch (g. 1943) ist ein Klassiker der österreichischen Literatur. Seine zurückhaltende, stellenweise minimalistische Schreibweise machte aus ihm einen „Geheimtipautor“ (Doron Rabinovici), doch in Österreich ist dieser studierte Germanist, Historiker und Philosoph schon eine Legende zu Lebzeiten. Nach einer ganzen Reihe der Literaturpreise ist er schon in der Phase der Auszeichnungen wie etwa Goldenes Verdienstzeichen des Landes Wien (2010) oder Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenshaft und Kunst I. Klasse (2014).
Der Umfang der Kulturbeziehungen zwischen Österreich und Kroatien verlangt die Publikation und Vorstellung dieses in kroatischer Kultur bisher übersehenen Autors. Leykam sondierte die Möglichkeit dazu mit dem Roman Eine sehr kleine Frau (deutsch 2007) und erlebte eine sehr gute Aufnahme, die in den darauf folgenden Jahren mit zwei weiteren Veröffentlichungen (Suchbild mit Katze, 2016; Die kleine Figur meines Vaters, Version 2003) noch erweitert wurde. In der Beliebtheit bei den kroatischen Lesern konkurriert Henisch eng mit Eva Menasse. 

www.leykam-international.hr   www.unizd.hr

Vezana događanja

MAJUŠNA ŽENA, PRONAĐI MAČKU, MALENI OČEV LIK