PRESS / FOTO

17 MAY

Eröffnung der Ausstellung "Mit der Post ans Meer" in Pula

Die Ausstellung ist ein Kunstprojekt, deren Grundidee von der Kuratorin Frau Dr. Edith Risse und einer der Künstlerinnen Christine Kertz stammt. Das Projekt folgte den Spuren der in den 1960er und 1970er Jahren von der Steierischen Post organisierten  Busreisen in  die Kvarner Bucht und nach Istrien und möchte Aufenthalte österreichischer Touristen in Slowenien und Kroatien nachempfinden und dokumentieren. Wichtig hierbei ist der Bezug zur Gegenwart, wie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede über die Grenzen hinweg wahrgenommen worden sind, und wie sie das Bild vom jeweils Anderen bis in unsere Zeit beeinflusst haben.